Homemade Hemp Milk Recipe

Was? Hanf? Ja genau, aber alles ohne Rausch. Hanfsamen ergeben im Mixer eine reichhaltige Milch. 30% bestehen aus Protein und zu einem großen Teil aus Omega 3 Fettsäuren. Damit sind die kleinen Samen die pure Power. Die Milch lässt sich ganz leicht zuhause selbst machen. Dazu braucht man für einen Liter Milch 100g Hanfsamen. Ich habe hier geschälte Hanfsamen verwendet, aber auch ungeschälte Samen lassen sich pürieren und enthalten sogar noch mehr Nährstoffe. Der Vorteil zu anderen Pflanzendrinks: die Samen müssen vorher nicht eingeweicht werden.

 

Für einen Liter Milch braucht man:

*100g Hanfsamen
*1 Liter Wasser
*Süßungsmittel (z.B Datteln oder Agavendicksaft)

So geht’s:

Samen, Süßungsmittel und Wasser in den Mixer geben und pürieren bis eine gleichmäßige weiße Flüssigkeit entsteht. Die übrigen Samen-Teile bekommt man heraus, indem man die Flüssigkeit durch ein feines Tuch drückt. Was zurückbleibt, kann man zum Beispiel zum Backen verwenden.

DSCF4734


What? Hemp Milk? Yes, of course, but without any intoxication. No drugs. Hemp seeds make a great milk alternative when pureed in a blender. 30% consist of protein and a whole lot of omega 3. Those little seeds are pure power. This milk can easily be made at home. For one litre of milk you only need 100g of hemp seeds. I used peeled hemp seeds but the unpeeled work as well. You will actually get more nutrients from them. What makes it extra special compared to ohter plant milks: you don’t need to soak the seeds in water beforehand.

What you will need for 1 litre:

*100g hemp seeds
*1 litre of water
*your sweetener of choice (e.g dates or agave nectar)

Directions:

Put all ingredients into a blender and blend until you get a milk-like consistency. Strain the liquid through a cloth. What will be left can be used for example in baking.

DSCF4731


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s