Kommentar: Ist das noch Sport?

Dieses Mal hat es geklappt. Eliud Kipchoge ist am 12. Oktober in Wien einen Marathon unter zwei Stunden gelaufen. Unter dem Motto „No human is limited“ hat er eine magische Grenze in der Leichtathletik verschoben. Doch ging es dabei wirklich um Leichtathletik, um Sport? Für Kipchoge selbst vermutlich schon, denn er musste dafür hart trainieren … Mehr Kommentar: Ist das noch Sport?

Verkehrte Welt: Medikamente für gerechten Sport

Der Internationale Sportgerichtshof (Cas) hat entschieden, dass Frauen, die einen höheren Testosteronspiegel haben als andere, nicht mehr über 400 oder 800 Meter starten dürfen. Einziger Ausweg: Sie nehmen Medikamente, die das Level auf fünf Nanomol Testosteron pro Liter Blut senken. Es war eine 2:1 Entscheidung der drei Schiedsrichter, eine Entscheidung zwischen Fairplay und Ethik. Ist … Mehr Verkehrte Welt: Medikamente für gerechten Sport